„Kurz und bündig“: Fakten zur Asylpolitik 2016

Der Sachverständigenrat deutscher Siftungen für Integration und Migration hat ein bündiges Datenblatt zur Asylpolitik veröffentlicht. Laut dem zehnseitigen „Kurz und bündig“ seien von Januar bis November 2016 rund 305.000 Schutzsuchende nach Deutschland gekommen und registriert worden. 2015 waren es insgesamt 890.000 Schutzsuchende. Über zwei Drittel der Asylbewerber in Deutschland sind unter 30 Jahre alt (73,7 %). Weiterlesen

AWO lehnt geplante Reform der Dublin Verordnung ab

Hiermit möchten wir Sie auf die Pressemitteilung des AWO Bundesverbandes e.V. vom 14.12.2016 aufmerksam machen. Das Gemeinsame Europäische Asylsystem wird derzeit neu verhandelt. Dabei geht es insbesondere um die Reform des sogenannten Dublin Systems, da dieses mittlerweile als gescheitert betrachtet werden dürfte. Weiterlesen

Handbuch „Förderung und Beratung für junge Zugewanderte in Studium, Abitur und Spracherwerb“ wurde aktualisiert

In Zusammenarbeit mit den Fördereinrichtungen wurde das Handbuch der Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule aktualisiert und neu herausgegeben. Weiterlesen

Deutscher Integrationspreis der Hertie-Stiftung gestartet

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung startet ein Projekt für Geflüchtete: Den Deutschen Integrationspreis. Mit dem Preis möchte die Stiftung überzeugende Projekte finden, fördern und sie bei der Umsetzung begleiten und auszeichnen. Dafür wird die Stiftungsförderung erstmalig mit Crowdfunding kombiniert. Für die Finanzierung von Projekten und das Preisgeld stellt die Hertie-Stiftung über 200.000 Euro bereit. Weiterlesen

5. Forum SportBewegung Niedersachsen – Geflüchtete: Chancen & Herausforderung für den Sport

Am 3. Dezember 2016 wird zum fünften Mal das Forum SportBewegung Niedersachsen der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung stattfinden. Dieses Jahr widmen sie sich dem Thema: „Geflüchtete: Chancen & Herausforderung für den Sport“. Weiterlesen

Neue Fachberatungsstelle der Härtefallkommission: „Wichtiger Baustein der niedersächsischen Flüchtlingsberatung“

Die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, MdL, zeigt sich erfreut über die Aufnahme der Arbeit der neu eingerichteten unabhängigen Fachberatungsstelle zu Eingaben an die Niedersächsische Härtefallkommission. Weiterlesen

Soziale Arbeit in Moscheegemeinden: Universität Osnabrück erhält 2,9 Millionen Euro für neuen Studiengang

Hiermit möchten wir Sie auf die Pressemeldung der Universität Osnabrück aufmerksam machen: Weiterlesen

Berliner Gesundheitspreis 2017 mit dem Thema „Migration und Gesundheit – Integration gestalten“

Für den Berliner Gesundheitspreis 2017 haben die Initiatoren – AOK-Bundesverband, Ärztekammer Berlin und AOK Nordost – das Thema „Migration und Gesundheit – Integration gestalten“ gewählt. Weiterlesen

Wissenschaftler werben für baldige Islamverträge

Führende Repräsentanten des Osnabrücker Instituts für Islamische Theologie haben an die Politiker in Niedersachsen appelliert, die Gespräche mit den muslimischen Verbänden über die Islamverträge wieder aufzunehmen und zügig zu einem Ergebnis zu führen.  Weiterlesen

Online Studiengang BWL der Ostfalia Suderburg für ehren- und hauptamtliche Flüchtlingshelfer

Das erfolgreiche Weiterbildungsprogramm „Interkulturelle Integration“ wird ab Wintersemester 2016 mit Zertifikatslehrgängen angeboten. Weiterlesen

Broschüren zum niedersächsischen Bildungssystem neben Arabisch, Englisch und Deutsch nun auch auf Farsi erhältlich

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Broschüren der Arbeitsgemeinschaft Migrantinnen, Migranten und Flüchtlinge in Niedersachsen zum niedersächsischen Bildungssystem neben Arabisch, Englisch und Deutsch nun auch auf Farsi erhältlich sind.  Weiterlesen

Universität Regensburg schreibt zum zweiten Mal den „Preis für Menschen mit Hintergrund“ aus

Der „Preis für Menschen mit Hintergrund“ zeichnet Persönlichkeiten mit Migrationshintergrund aus, die lebendige, transnationale Brücken zwischen Deutschland und ihren jeweiligen Herkunftsländern schlagen. Weiterlesen