Integrationsdialog Wohnen und Leben – Jeder Mensch braucht ein Zuhause

Wohnen ist ein zentraler Aspekt jeder Integration und Inklusion – zu diesem Fazit kam der gestrige Integrationsdialog des Bündnis „Niedersachsen packt an“ im Stadthaus Laatzen. Neben einem wissenschaftlichen Vortrag zu inklusiver Stadtentwicklung gab es Inputs und Diskussionen zu den Aspekten Wohnungsmarktsituation in Laatzen und Niedersachsen sowie zum Wert eines eigenen Zuhauses für jeden Menschen.

Erkenntnisse der Diskussion waren unter anderem, dass es nicht nur Neubauten brauche, welche derzeit in Planung sind, sondern vielmehr auch kreative Um- und Neunutzung von bestehendem Wohnraum. Zudem könnten Stiftungen dazu beitragen, Wohnen zu besseren Konditionen zu ermöglichen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.