Folgetreffen mit Mitgliedern der Arbeitsgruppe Einwanderungsgesetz

Ministerpräsident Weil hat am 09.12.16 die Landesbeauftragte und die Mitglieder der Arbeitsgruppe Einwanderungsgesetz des ehemaligen Niedersächsischen Beirats für Migration und Teilhabe zum Folgetreffen geladen.  Die Mitglieder hatten Ministerpräsident Weil am 07.03.16 Empfehlungen zum Erlass eines Einwanderungsgesetzes übergeben. Nun wurde im September 2016 ein gemeinsamer Entschließungsantrag der Länder Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Thüringen „Für ein Einwanderungsgesetz: Einwanderung offensiv gestalten und effektiv regeln“ dem Bundesrat vorgelegt. Hierüber fand während des Treffens ein guter Austausch statt.

ba