„Erfolgreich in Niedersachsen – 60 Jahre Landesgruppe der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland“: festlicher Empfang im Gästehaus der Landesregierung

Anlässlich des 60-jähigen Bestehens der Landesgruppe Niedersachsen der Deutschen aus Russland luden am heutigen Montag, 14. August 2017, der Niedersächsische Innenminister Boris Pistorius  und die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, zu einem festli­chen Empfang in das Gästehaus der Landesregierung ein. Weiterlesen

„Im Interesse aller, das schlesische Erbe zu bewahren“: Doris Schröder-Köpf beim Deutschlandtreffen der Schlesier in Hannover

Unter dem Motto „Schlesien begeistert“ fand vom 23.-25.06.2017 im Hannover Congress Centrum (HCC) das Deutschlandtreffen der Schlesier statt. Weiterlesen

Landesbeauftragte nimmt am Empfang zum 70. Geburtstag von Michael Fürst teil

Am 9. Juni lud der Landesverband der Jüdischen Gemeinden Niedersachsen zu einem Stehempfang anlässlich des 70. Geburtstag seines Präsidenten Michael Fürst in das Hannover Congress Center ein. Weiterlesen

Doris Schröder-Köpf zu Gast beim Verein Deutscher Studenten in Hannover

Bei dem Verein Deutscher Studenten (VdST) handelt es sich um eine studentische Korporation von aktiven Studenten und Ehemaligen auf der Basis einer über 130-jährigen Tradition. Weiterlesen

„Wie die Integration gelungen sein wird“: Doris Schröder-Köpf beim Rotary Club Hannover-Ballhof

Der Rotary Club Hannover-Ballhof hatte die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe eingeladen und gebeten, einen Vortrag zum Thema Zuwanderung, Integration und Teilhabe zu halten. Die Clubsitzung am 23. Mai 2017 stand unter dem Motto „Futur II“ und so skizzierte Schröder-Köpf, den Blick ins Jahr 2025 richtend, „wie die Integration gelungen sein wird“. Weiterlesen

Informationsgespräch mit Vertreterinnen und Vertretern des polnischen Konsulats

Als Ansprechpartnerin für die Belange polnischer Bürgerinnen und Bürger in Niedersachen kam die Landesbeauftragte dem Wunsch des polnischen Generalkonsulats in Hamburg gerne nach und lud am 19. Mai 2017 zu einem Gespräch in die Staatskanzlei in Hannover ein. Weiterlesen

Die Landesbeauftragte zu Gast beim Lions Club Hannover-Hannah Arendt

Am 9. Mai 2017 stattete die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, dem Lions Club Hannover-Hannah Arendt einen Besuch ab, um über die Themen Asyl, Migration und Integration zu sprechen und zu diskutieren. Weiterlesen

Wanderausstellung „Was glaubst Du denn!?“ gastiert im Garbsener Johannes-Kepler-Gymnasium

In der Aula des Johannes-Kepler-Gymnasiums durfte die Landesbeauftragte am 4. Mai 2017 die Ausstellung, die seit 2013 unter der Regie der Bundeszentrale für politische Bildung durch die Schulen der Republik tourt, mit einem Grußwort eröffnen. Weiterlesen

Einladung zur Podiumsdiskussion „Zuwanderung war schon immer …“ am 24.04.2017

Sie sind herzlich eingeladen am Montag, 24.04.2017, um 19.00 Uhr an der Podiumsdiskussion der Landesbeauftragten für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, Weiterlesen

Landesbeauftragte besucht Mig-Pop-Abschlusskonzert

Als Schirmherrin des musikalischen Projekts „Mig-Pop-Integration durch Musik“ konnte sich Doris Schröder-Köpf am 02.04.2017 unter der Leitung der Sängerin Ayda an wunderbaren Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchskünstlern erfreuen. Weiterlesen

Auftaktveranstaltung „Integration mit Herz und Verstand – Landfrauen schaffen Begegnung“

Am 29.03.2017 hielt die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, ein Grußwort zur Auftaktveranstaltung der Landfrauen in Friedland. Weiterlesen