„Politische Lösung mit Augenmaß notwendig“: Doris Schröder-Köpf im Landtag über Erstattungsansprüche gegenüber ehrenamtlichen Flüchtlingshelferinnen und -helfern

Mit einer Aktuellen Stunde u.a. zu den Erstattungsforderungen von Jobcentern gegenüber ehrenamtlichen Flüchtlingshelferinnen und -helfern wurde die heutige Sitzung des Niedersächsischen Landtages (13.12.2017) eröffnet. Weiterlesen

Landesamt für Statistik: Menschen mit Migrationshintergrund häufiger von Armut betroffen

Laut dem aktuellen Monatsheft des Niedersächsischen Landesamtes für Statistik hatten im Jahr 2016 Menschen mit Migrationshintergrund (in Nds. 1,56 Mio., 19,6%) in fast allen Lebensbereichen schlechtere Chancen und waren häufiger von Armut bedroht als Niedersachsen ohne Migrationshintergrund. So belaufe sich die Armutsquote unter dieser Personengruppe  auf 30,9%, während sie unter Deutschen ohne Migrationshintergrund 12,2% betrage. Bei Ausländerinnen und Ausländern liege sie gar bei 43%).  Auch in Bezug auf die Erwerbstätigkeit gebe es sichtbare Unterschiede. So 68,1% der Menschen mit Migrationshintergrund erwerbstätig, während diese Durchscnittsquote bei der restlichen Bevölkerung bei 78,5 % liege.

Der Monatsbericht, der viele weitere soziographische Daten enthält, kann auf der Webseite des Landesamtes für Statistik im Volltext heruntergeladen werden.

 

Wie ist die Bevölkerung gegenüber Flüchtlingen eingestellt?

Umfragen zu Asyl 17.07.2017

Meinungsforschungen zeigen: Rund die Hälfte der Bevölkerung befürwortet eine Begrenzung der Einwanderung. Gleichzeitig spricht sich eine überwältigende Mehrheit für die Aufnahme von Schutzsuchenden aus. Wie passt das zusammen? Die Einstellungen gegenüber Flüchtlingen sind vielfältiger als gemeinhin angenommen. Eine neue liefert Details.

Weiterlesen

Mehrsprachige Beratung beim Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“

Frauen, die im Kontext von Flucht und Migration Gewalt erleben oder erlebt haben, benötigen Unterstützung – idealerweise in ihrer Muttersprache, denn dies erleichtert es Betroffenen, über das Erlebte zu sprechen. Weiterlesen

Niedersächsischer Integrationspreis 2017 – Bekanntmachung Preisträgerinnen und Preisträger

Angekommen. Ausbildung in Niedersachsen – Die Landesbeauftragte, Doris Schröder-Köpf, und Ministerpräsident Stephan Weil haben zusammen mit dem Bündnis „Niedersachsen packt an“ die Preisträgerinnen und Preisträger des Niedersächsischen Integrationspreises 2017 bekannt gegeben. Weiterlesen

„Es wird nicht still bleiben angesichts der weltweiten Fluchtbewegungen“: Rede der Landesbeauftragten im Niedersächsischen Landtag

In der heutigen (14.06.2017) Plenarsitzung hielt die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe eine Rede zum Thema „Integration in die Gesellschaft durch Arbeit, Bildung und Familie“. Weiterlesen

Basar Ausgabe #27 für Hamburg und Niedersachsen erschienen

Hiermit möchten wir Sie auf die neue Ausgabe der Zeitung für Bildung, Arbeit, Selbständigkeit aus der Region hinweisen. Diese enthält u.a.  einen Austausch über Lösungsansätze und Herausforderungen zum Thema „Flucht und Integration“ in Hamburg und Niedersachsen.

Weiterlesen

Engagement für geflüchtete Musiker

Morena Piro von der Stiftung Universität Hildesheim „Center for World Music“ hat dem Deutschlandfunk ein Interview gegeben, indem sie über das Engagement bei der Integration von geflüchteten Musikern und Weiterlesen

BE KIND – für einen Moment wieder Kind sein

UNICEF und Künstlerkollektive starten gemeinsame Aktion für Kindheit. UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, startet gemeinsam mit sechs Künstlerkollektiven am 5. Mai 2017 eine Mitmachaktion. Weiterlesen

Neue Sozialarbeiter / innen an Schulen

Gut angelaufen ist die Einstellung neuer Sozialarbeiter/innen an niedersächsischen Schulen. So eine erste Bilanz von 40 neuen Sozialarbeiter/innen aus Braunschweig. Weiterlesen

Landesbeauftragte besucht Mig-Pop-Abschlusskonzert

Als Schirmherrin des musikalischen Projekts „Mig-Pop-Integration durch Musik“ konnte sich Doris Schröder-Köpf am 02.04.2017 unter der Leitung der Sängerin Ayda an wunderbaren Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchskünstlern erfreuen. Weiterlesen

Auftaktveranstaltung „Integration mit Herz und Verstand – Landfrauen schaffen Begegnung“

Am 29.03.2017 hielt die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, ein Grußwort zur Auftaktveranstaltung der Landfrauen in Friedland. Weiterlesen